Schulpsychologie


Jedes Kind hat Anrecht auf eine erfolgreiche Schulzeit und eine unbeschwerte Kindheit. Für die deutschsprachigen Schüler, Eltern und Lehrpersonen der Stadt Freiburg bietet der Schulpsychologische Dienst des Regionalen Schuldienstes die entsprechenden psychologischen Hilfen an.

Für die Jura-Schule sind zuständig: Gabriela Schmutz-Binz & Stéphanie Etter.

Er ist für Sie da,

  • wenn Ihr Kind Schulschwierigkeiten hat
  • wenn Ihr Kind Ihnen Sorgen macht, weil es zu Hause oder in der Schule Verhaltensauffälligkeiten oder psychische Probleme zeigt
  • wenn Sie bei der Einschulung Ihres Kindes, bei seinem Übertritt in weiterführende Schulen oder in Sonderschulen Beratung wünschen
  • wenn Sie Hilfe bei  Erziehungs- und Schulfragen oder Familienproblemen suchen.

Für die Kinder der Jura-Schule finden die Konsultationen im Alten Bürgerspital, Spitalgasse 2, statt.

Die Anmeldung erfolgt mit Ihrem Einverständnis über die Lehrperson via Schulinspektorin oder direkt beim Schulpsychologischen Dienst:

 

Gabriela Schmutz-Binz & Stéphanie Etter
Fachpsychologe für Kinder und Jugendliche und für Psychotherapie FSP
Spitalgasse 2
1700 Freiburg
Tel. 026 351 73 13 oder Tel. 026 300 77 47 (Sekretariat des Regionalen Schuldienstes)